Praxis Personalmanagement: Führung in Krisenzeiten

Füh­ren in und durch Kri­sen­zei­ten, um Manage­ment­feh­ler zu ver­mei­den und ent­schei­den zu han­deln. Wie soll das gelin­gen, wenn bereits vor Coro­na die Anfor­de­run­gen an Füh­rungs­kräf­te grös­ser waren denn je? Wie sol­len Mana­ger und Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che in und nach Covid-19 dem Man­gel an Fach­kräf­ten und Nach­fol­gern begeg­nen? Wie sol­len Unter­neh­mer Mega­trends wie Posi­tio­nie­rung und Digi­ta­li­sie­rung bewäl­ti­gen und zugleich Inno­va­ti­on gewährleisten?
Die­se Brenn­punk­te betref­fen den klei­nen Mit­tel­ständ­ler wie Top­un­ter­neh­mer glei­cher­ma­ßen und machen auch vor renom­mier­ten Arbeit­ge­ber-Mar­ken nicht halt. Dar­um haben 17 Autoren ihre Exper­ti­se als Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che, als Füh­rungs­kräf­te, Trai­ner und Bera­ter zusam­men­ge­tra­gen. Sie alle haben bereits welt­wei­te Kri­sen wie Dot­com, Finanz- und Euro­kri­se als Unter­neh­mer und Füh­rungs­ver­ant­wort­li­che erfolg­reich bewäl­tigt. Allen ist zwei­er­lei bewusst: Ers­tens der Weg aus einem welt­wei­ten Lock­down wie nach Covid-19 ist nicht ver­gleich­bar mit vor­an­ge­gan­ge­nen Situa­tio­nen. Zwei­tens der Zukunfts­blick auf Mega­trends Digi­ta­li­sie­rung, Genera­tio­nen­wech­sel, Inno­va­ti­ons­druck ist längst Rea­li­tät gewor­den und lässt sich nur gemein­sam und mit moti­vier­tem, koope­ra­ti­vem, agi­lem Per­so­nal bewältigen.
Der vor­lie­gen­de Exper­ten­band ist in Zusam­men­ar­beit der Autoren wäh­rend Covid-19 ent­stan­den und bün­delt Exper­ti­se, Wis­sen und Erfah­rung aus Pra­xis und Anwendung.

Produktinformation

  • Taschen­buch: 155 Seiten
  • Ver­lag: Inde­pendent­ly publis­hed (18. Juni 2020)
  • Spra­che: Deutsch
  • ISBN-13: 979–8648608856
  • ASIN: B08BDZ5HGK
  • Grö­ße und/oder Gewicht: 14 x 0,9 x 21,6 cm

19,53 €


Buch direkt bestellen

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle CookiesSpeichern