Thomas Lurz und Andreas Klement kämpfen gemeinsam für eine gute Sache.

Spende für die Sportstiftung aus Würzburg

Im Rah­men der Buch­ver­öf­fent­li­chung Lea­ders­hip meets Sports – „Was Wirt­schaft aus dem Pro­fi­sport ler­nen muss.“ war dem Autor Andre­as Kle­ment klar, dass der Erlös gespen­det wird. In den ers­ten bei­den Wochen waren die Ver­käu­fe so gut, dass der Erst­erlös noch vor Weih­nach­ten über­reicht wer­den soll. Der gute Zweck hat auch Men­schen über die Lan­des­gren­zen Deutsch­lands erreicht. So sind auch Bücher nach Öster­reich, Schweiz, Spa­ni­en und Finn­land, ja und sogar ein Exem­plar ist in die Ver­ei­nig­ten Staa­ten gegangen.
Die Spen­den­über­ga­be erfolg­te noch kurz vor Weih­nach­ten in Rot­ten­dorf. Dort wur­de der sym­bo­li­sche Scheck in Höhe von 1.452 Euro in Koope­ra­ti­on mit Andre­as Kle­ment an die Tho­mas Lurz und Die­ter Schnei­der Sport­stif­tung übergeben.

Für bei­de ist klar, dass Sport ver­bin­det, Gren­zen über­win­det, sowie Respekt und Tole­ranz ver­mit­telt. So unter­stützt die Tho­mas Lurz und Die­ter Schnei­der Sport­stif­tung Men­schen mit Behin­de­run­gen und ermög­licht die gleich­be­rech­tig­te Teil­ha­be bzw. Teil­nah­me am gesell­schaft­li­chen Leben. Die Sport­stif­tung för­dert Pro­jek­te, For­schungs­an­sät­ze und Ent­wick­lun­gen aus dem Bereich Behin­der­ten­sport am Sport­zen­trum der Uni­ver­si­tät Würz­burg mit Zielen:

  • Chan­cen­gleich­heit gewährleisten
  • Dis­kri­mi­nie­rung unterbinden
  • Aus­gren­zung verhindern

Menschen mit Behinderungen kämpfen jeden Tag um Anerkennung. Dabei muss die Integration ins gesellschaftliche Leben eine Selbstverständlichkeit sein“, so Klement.

Im Rah­men der Über­ga­be ver­kün­de­ten Tho­mas Lurz und Andre­as Kle­ment, dass es in die­sem Jahr ein gemein­sa­mes Pro­jekt gibt. Die bei­den schrei­ben aktu­ell an einem neu­en Buch über den Spit­zen­sport und die Ver­bin­dung zur Wirt­schaft. Dies­mal ste­hen die Spit­zen­sport­ler im Ram­pen­licht. Der Erlös geht zu Guns­ten der Deut­schen Sport­hil­fe, die­se för­dert rund 4.000 Ath­le­ten aus fast allen olym­pi­schen Dis­zi­pli­nen, aus­ge­wähl­ten nicht-olym­pi­schen Sport­ar­ten sowie dem Behin­der­ten- und Gehörlosensport.

http://www.sport-stiftung.de/

https://www.sporthilfe.de/

https://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Spende-fuer-die-Sportstiftung-aus-Wuerzburg;art735,10384276

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle CookiesSpeichern