ProChange4+ by Andreas Klement

Schnell­le­bi­ge Markt­ver­än­de­run­gen und demo­gra­fi­scher Wan­del erfor­dern hohe Fle­xi­bi­li­tät der Mit­ar­bei­ter im Unter­neh­men. In Ver­än­de­rungs­pro­zes­sen geht es um Kapie­ren und nicht um Kopie­ren! Denn was bringt es, wenn Men­schen Auf­ga­ben über­neh­men müs­sen, für die sie nicht aus­ge­bil­det sind. Pro­Chan­ge 4+ bedeu­tet eine vor­aus­schau­en­de Pla­nung mit Pra­xis­nä­he. Eine Visi­on geprägt von Krea­ti­vi­tät und eine dahin­ter­lie­gen­de Stra­te­gie. Denn Ganz­heit­lich­keit, Nach­hal­tig­keit und Authen­ti­zi­tät sind uner­läss­li­che Güter in der Per­so­nal­ent­wick­lung. Nur so kann eine authen­ti­sche Nähe zum Kun­den gewähr­leis­tet wer­den ohne sich ver­bie­gen zu müs­sen. Pro­Chan­ge 4+ – Ver­än­de­rungs­pro­zess mit Ver­stand und Sinn für das Wesentliche.

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle CookiesSpeichern